Intrapore

Hendrik Noll

Die Geschichte

Hendrik Noll hat als ehemaliger wissenschaftlicher Mitarbeiter der Bergischen Universität 2016 das Unternehmen Intrapore mitgegründet. Intrapore hat ein patentiertes Verfahren entwickelt, um Schadstoffe mit dem gezielten Einsatz von Nano- und Mikropartikeln aus kontaminiertem Grundwasser zu entfernen. Bereits 2017 wurde Intrapore zum Gewinner der internationalen Cleantech Open Global Ideas Challenge in San Francisco (USA) in der Kategorie „Growth Track“ ernannt, ein Wettbewerb, der junge Unternehmen mit innovativen Ideen aus Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit auszeichnet. Auch den Clean-Tech-Award vom Bundesumweltministerium räumte Intrapore mit der patentierten Sanierungsmethode bereits ab. Wie es zur Gründung kam, welche Meilensteine Hendrik auf dem Gründungsweg erreicht hat und welche Tipps er für euch hat, erfahrt ihr in unserem Interview!

Das Interview

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt anmelden!

Abonniere unsere Luftpost und verpasse keine Veranstaltung und Neuigkeit mehr!

Termin vereinbaren

Mit dem Absenden willige ich ein, dass die oben angegebenen personenbezogenen Daten von der Bergischen Universität Wuppertal, Gaußstr. 20, 42119 Wuppertal zum Zwecke der Mitgliederverwaltung im Rahmen des Innovationslabors „Freiraum“ erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Ich wurde darüber informiert, dass ich diese Einwilligung jederzeit ohne Nachteile widerrufen kann. Meine datenschutzrechtlichen Belange werden ohne Einschränkung durch die Bergische Universität Wuppertal gewährleistet und es erfolgt keine Übermittlung meiner Daten an Dritte. Die Verarbeitung meiner personenbezogener Daten erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen die vorherige Einholung meiner Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung meiner Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz fndest du in unserer Datenschutzerklärung.